Broschüre "Taufbäume und andere Tauferinnerungsorte"



Ein neues Symbol hat in manchen Kirchen Einzug gehalten. Es entstehen Tauferinnerungsorte, am häufigsten in Gestalt von Taufbäumen. Im Auftrag der Reformierten Landeskirche Aargau hat PD Dr. Johannes Stückelberger, Institut für Praktische Theologie, Universität Bern, eine Studie erarbeitet: Wie kommt es zu diesem Symbol? Wie ist es eingebunden? Was ist davon zu halten? Welche weiteren Symbole könnte es geben? Die Studie richtet sich an Pfarrpersonen, Katechetinnen und Katecheten sowie Kirchenpflegen, die vor dem Entscheid stehen, einen Tauferinnerungsort zu schaffen. Sie möchte zu einem reflektierteren Umgang mit Taufsymbolen hinführen.

Taufbäume und andere Tauferinnerungsorte (PDF, 120 KB)



27.2.2015
zurück zur Übersicht

(c) Reformierte Landeskirche Aargau 2005 bis 2018