Qualitäts-/Feedback-Kriterien für Gottesdienste



Die Fachgruppe Gottesdienst der Reformierten Landeskirche Aargau hat Qualitätskriterien formuliert, welche bei Feedbackrunden zu Gottesdiensten hilfreich sind. Die Kriterien lehnen sich an ein entsprechendes Papier der Reformierten Landeskirche Zürich an.

Das Papier nennt folgende Erkennungsmerkmale und beschreibt sie kurz:
– Achtsame Leitung der Liturgie
– Ganzheitlich ansprechende Verkündigung
– Sorgsam formulierte Gebete
– Stimmige Rituale für Schweigen, Sprechen und Singen
– Angemessener Umgang mit den Sakramenten
– Sorgfältige Gestaltung des äusseren Raumes
– Ansprechende Musik
– Lebendige Kommunikation
– Unerwartetem Raum lassen

Download als PDF (75 KB)

(c) Reformierte Landeskirche Aargau 2005 bis 2018